CD Besprechung "at its purest" im Jazzpodium

Eine sehr schöne Besprechung von Jannek Roland Meyer gab es im Jazzpodium (Ausgabe 12/2012). Er schreibt: (...) Die Musiker veröffentlichen diese CD unter dem Namen ,,Tria Lingvo", was die Einheit als Band versinnbildlicht. Und es stimmt: Besser kann man kaum zusammen spie-len. Viele Köche verderben den Brei. Diese drei kennen die Rezeptur genau! Das schmeckt nach mehr.

 zum Artikel

© tria lingvo 2012-17